Bürgenstock+Hotel_Exterior+6+Sommer

Pressetext

Textdownload

Frühsommer bei den Hotels von The Bürgenstock Selection

Chef‘s-Table, vinophile Erlebnisse und Shopping-Arrangements

 

Die Hotels von The Bürgenstock Selection in der Schweiz sind auf die kommenden verlängerten Wochenenden und den Frühsommer mit seinen milden Temperaturen und der allerorts bunten Blütenpracht ausgezeichnet vorbereitet. Und zwar mit abwechslungsreichen Arrangements für genussvollen Kurzurlaub. Die exquisiten Fünfsternehotels bieten nicht nur viel Atmosphäre und individuellen Luxus. Exzellente Küche, Spa-Angebote der Spitzenklasse und dazu eine privilegierte Lage mit dem Bürgenstock Resort Lake Lucerne am Vierwaldstättersee, dem Royal Savoy Hotel & Spa in Lausanne am Genfer See und dem Hotel Schweizerhof Bern & Spa in der Berner Altstadt sind der ideale Rahmen für Wohlfühltage in höchster Qualität.

 

Eindrucksvoller und entspannter kann man die Sommersaison kaum beginnen. Von Luzern aus startet der moderne Katamaran über den Vierwaldstättersee, gleitet vorbei an eleganten Villen am Seeufer. Die berühmten Gipfel von Rigi, Pilatus und Titlis stehen Spalier. Am Ziel am Südufer wartet die rote Bürgenstock Standseilbahn, ein moderner Nachbau der historischen Bahn. Sie bringt die Besucher zu dem 500 Meter höher gelegenen Bürgenstock Resort Lake Lucerne, welches mit seiner 60 Hektar großen Parkanlage in die Almlandschaft des Hochplateaus eingebettet ist und ein atemberaubendes Panorama bietet. Das Bürgenstock Resort ist mit seinen drei Fünfsternehäusern, dem Bürgenstock Hotel & Alpine Spa, dem Palace Hotel sowie dem Waldhotel Health & Medical Excellence, eine Hotellegende der Spitzenklasse. Hinzu kommen seine zehn Restaurants, Bars und Lounges, der 10.000 m² große Alpine Spa, Tennisplätze und ein eigener Golfplatz. Ein wahrhaft genialer Ort, um sich eine geschmackvolle und anregende Auszeit zu gönnen.

 

Aroma pur – kulinarische Tipps direkt von den Chefs 

Ganz besondere kulinarische Erlebnisse bietet die Chef‘s Table Spring Edition im Bürgenstock Resort Lake Lucerne. Dazu gehört, dass die Gäste sich mit einer der Küchenchefinnen, den Schwestern Virat und Vilai Kanjan, des Restaurants Spices Kitchen & Terrace treffen. Bei einem zweistündigen persönlichen Kochunterricht erhält man spannende Einblicke, wird selbst aktiv und sammelt beim Schneiden, Würzen und Anbraten wertvolle Erfahrungen wie man Gerichten besondere Noten verleiht. Eine exzellente Inspiration für das anschließende sechsgängige Chef‘s Table Dinner. Zum Arrangement gehören Zimmer oder Suite nach Wahl, Kochunterricht mit eigener Kochuniform, Dinner, Welcome Treatment mit Champagner und Zugang zum Alpine Spa. Daneben ist das Bürgenstock Resort ein exzellenter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren oder eine Runde auf dem eigenen 9-Loch-Golfplatz inklusive Golf Academy. Per Bürgenstock-Bahn und Bürgenstock-Schiff gelangt man stündlich nach Luzern für einen Stadtbummel oder zum Kulturprogramm, wie dem Museum Rosengart, welches Werke von Picasso, Paul Klee und anderen wichtigen Impressionisten zeigt. Preis pro Nacht und Zimmer im Palace Hotel ab CHF 1.200, im Bürgenstock Hotel & Alpine Spa ab CHF 2.200. https://burgenstockresort.com/packages/chefs-table-spices 

 

Mit dem Chauffeur zu den schönsten Weingärten im UNESCO Welterbe

Die Kombination aus sonnigen Temperaturen, der Lage am Genfer See und die von der UNESCO ausgezeichneten Weinberge von Lavaux bieten einen unverwechselbaren Charakter mit mediterranem Flair. Ideale Rahmenbedingungen, um das Arrangement für Weinliebhaber im Royal Savoy Hotel & Spa in Lausanne zu genießen.  Darin inkludiert ist ein Ausflug mit Chauffeur zu den Weingärten, wo die Trauben dank der Reflexion des Sonnenlichts durch den See besonders gut reifen und hochkarätige Weine ergeben. Nach einer Führung folgt eine Weinprobe mit korrespondierenden Wurst- und Käsespezialitäten lokaler Produzenten. Abends steht ein Menü mit Weinbegleitung auf dem Programm, bei dem Küchenchef und Sommelier kostbare Weine aus dem Royal Savoy Keller in Kombination mit passenden Speisen auftischen. Lausanne ist dazu ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge wie etwa Panoramaspaziergänge am Hochufer zum Hermitage Park oder auf der Esplanade von Schloss St-Maire. Reizvoll sind auch Touren mit E-Bike am Genfer See, Besuche im Olympischen Museum oder im Charlie Chaplin Museum im nahen Vevey. Der Preis beträgt für 2 Nächte ab CHF 1.598 für zwei Personen im Doppelzimmer, https://royalsavoylausanne.com/de/packages/ein-aufenthalt-fuer-wein-liebhaber 

Drei Tage Luxus zum Preis von zwei 

Stilvoll logieren und die längeren Tage des Frühsommers genießen, das gibt es im Hotel Schweizerhof in Bern mit dem aktuellen Angebot „Drei für zwei“. Der elegante Hotelklassiker mitten in der Berner Altstadt mit über 160 Jahren Geschichte ist der beste Beweis, dass man auch mitten in der Stadt perfekt relaxen kann. Das Arrangement umfasst drei Übernachtungen inklusive Frühstück, Willkommensgetränk, Bern Ticket und Spa Eintritt mit Ermäßigungen bei Treatments. Zu den Highlights des Hauses gehören der hochwertige Spabereich, das mit 14 Gault Millau Punkten ausgezeichnete Restaurant Jack‘s Brasserie und die spektakuläre Sky Terrace mit unübertrefflichem Ausblick auf die Berner Altstadt. Rund um das Hotel locken ein Einkaufsbummel in der Altstadt, ein Ausflug auf den Hausberg Gurten, in den Berner Rosengarten oder eine Radtour am Ufer der Aare. Eine ideale Auszeit und Inspiration für den kommenden Sommer. Preis im Doppelzimmer ab CHF 994, https://schweizerhofbern.com/packages/drei-fuer-zwei-angebot

 

5.525 Zeichen