Michael_Schröder-7

Pressetext

Textdownload

Kufsteinerland: Start des Ticketverkaufs für das DestinationCamp

Neues Kongress-Format mit zehn Meetingorten und Workation-Charakter in Tirol

 

Vom 9. bis 12. Mai 2023 trifft sich die deutschsprachige Tourismus-Branche zum 13. Mal beim DestinationCamp. Erstmals ist nicht die 1,9 Mio.-Metropole Hamburg Treffpunkt der Szene, sondern das hundertfach kleinere Städtchen Kufstein am Inn: Tiroler Lebensfreude statt hanseatischem Businessfeeling, Alpengipfel statt Landungsbrücken. Das hat Folgen für das Kongressformat: Aus bisher drei Tagen kompaktem Arbeitstreffen in einer Location werden vier Tage „Workation-Event“, verteilt auf zehn ausgefallene Örtlichkeiten in der Tiroler Kleinstadt. 

Cheforganisator Benjamin Buhl von der ausrichtenden netzvitamine GmbH aus Sonthofen ist „dankbar, dass wir mit einem tollen Netzwerk in Kufstein die DestinationCamp-Reihe erweitern und gemeinsam zu einem modernen, erlebnisorientierten Kongressformat mit Workation-Elementen weiterentwickeln können“. Für das DSTNCMP23 rechnet er deshalb mit vielen zusätzlichen Interessenten – auch aus Österreich, der Schweiz und Süddeutschland. In Hamburg hatten sich zuletzt, selbst in Coronazeiten, jährlich weit mehr als 200 Vertreter:innen aus Tourismus, Beherbergung, Freizeitwirtschaft, Technologie, Wissenschaft und Politik getroffen. 

Wer sich eines der begrenzten Frühbuchertickets sichern will, sollte sich beeilen: Es gibt sie nur bis zum 31. Oktober 2022 – für netto 1.200 Euro. Das Standardticket kostet 1.333,33 Euro netto. In Anbetracht von einem weiteren Tag, drei Abend- und zwei Freizeitprogrammen, insgesamt 60 Sessions zur Auswahl, dem neuen Workation- und Meeting-Angebot und angesichts der allgemeinen Kostensteigerungen fällt die Anhebung der Ticketpreise moderat aus. Erstmals gibt es 2023 auch ein Kurzticket: Es gilt nur für die beiden letzten Tage und kostet netto 800 Euro. Damit ist am Donnerstag und Freitag die Teilnahme an vier Sessions, am Abendprogramm und an einem Freizeitprogramm möglich. Eine weitere Neuerung, die eine schnelle Entscheidung begünstigt: Alle Tickets sind bis Ende April 2023 gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr auf eine andere Person umbuchbar. 

Erste Infos zum Programm und Tickets für das DSTNCMP23 gibt es unter www.destinationcamp.com. Der Ticketverkauf beginnt am 22. September 2022. 

Zeichen: 2.332